Unsere Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, geschätzte Lehrerinnen und Lehrer, werte Gäste, herzlich willkommen auf der Homepage der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen. Über dieses Medium erhalten Sie Einblicke in unsere Erziehungs- und Bildungsarbeit, zahlreiche Informationen und Dokumente zu unserer Schule.

Weiterlesen>>

Schüler

Es ist uns wichtig, dass sich jeder an unserer Schule wohl fühlt und gerne in die Schule kommt. Wir halten soziale Kompetenzen, wie Kommunikations-, Team-, Konflikt-, und Empathiefähigkeit in unserer heutigen Zeit für unverzichtbar.

Weiterlesen>>

Eltern

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und der Schule ist eine wichtige Voraussetzung für eine positive Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler. Es ist daher unser Anliegen, die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg durch die Schulzeit gemeinsam mit Ihnen und unseren Lehrkräften zu begleiten.

Weiterlesen>>

Firmen

Schulen befinden sich heute in einem Feld zahlreicher Herausforderungen. Viele Jugendliche, die ihre schulische Ausbildung an allgemeinbildenden Schulen durchlaufen, suchen nach ihrer Schulzeit eine Ausbildungsstelle.

Weiterlesen>>

Aktuelles

  • Ehemaliger Fußballprofi zu Besuch an der Georg-Fahrbach-Schule

    Ehemaliger Fußballprofi zu Besuch an der Georg-Fahrbach-Schule

    Ehemaliger Bundesligaprofi zu Besuch an der Georg-Fahrbach-Schule Über 150 Bundesligaspiele, U21-Nationalspieler, an die 50 Bundesligatore, […], die Vita von Peter Reichert lässt sich gut lesen und zeigt eine Profikarriere eines bodenständigen Spielers auf. Am 4. Mai 2015 besuchte Peter Reichert …Weiterlesen »
  • Seniorenstift Ingelfingen und die Georg-Fahrbach-Schule beschließen Bildungspartnerschaft

    Seniorenstift Ingelfingen und die Georg-Fahrbach-Schule beschließen Bildungspartnerschaft

    Langjährige Zusammenarbeit zwischen dem Ingelfinger Seniorenstift und der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen besiegelt. Heidi Kiemele-Koffler, Heimleiterin des Seniorenstifts Ingelfingen und Dirk Rüger, Rektor der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen, unterzeichneten im Beisein von Bürgermeister Michael Bauer, Konrektorin Tanja Truetsch sowie den Schülern der Klassen fünf …Weiterlesen »
  • Die Bundesliga zu Gast in Ingelfingen

    Die Bundesliga zu Gast in Ingelfingen

    Mit dem Projekt kicken&lesen der Baden-Württemberg Stiftung sind nun auch der VfB Stuttgart und der SC Freiburg Teil der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen. Fußball und Lesen, kann das passen? Na klar: Das Projekt kicken&lesen verbindet diese zwei Gegensätze und wird beweisen, dass …Weiterlesen »
  • Start der Klasse 2000

    Start der Klasse 2000

    Vergangene Woche gingen die Klassen 1a und 1b an den Start mit dem Projekt „Klasse 2000“. Es beinhaltet die Themen Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung. Zur ersten Stunde kam unsere Gesundheitsförderin Frau Wachter, die uns in das Thema einführte. Die Kinder …Weiterlesen »
  • Tag des offenen Klassenzimmers

    Tag des offenen Klassenzimmers

    Großer Andrang herrschte am „Tag des offenen Klassenzimmers“. Zahlreiche interessierte Schüler, Eltern und Großeltern waren der Einladung der Schule gefolgt und informierten sich über die neue Unterrichtsorganisation an der Gemeinschaftsschule. Während sich die Erwachsenen zum schülerorientierten Lernen auf drei Leistungsstufen …Weiterlesen »
  • Informationsveranstaltung zur Gemeinschaftsschule

    Informationsveranstaltung zur Gemeinschaftsschule

    Reges Interesse zeigten die Besucher bei der Informationsveranstaltung der Georg-Fahrbach-Schule am Mittwochabend in der Ingelfinger Stadthalle, an dem sich die Gemeinschaftsschule einem breiten Publikum präsentierte und ihr gelungenes pädagogisches Konzept vorstellte. Was eine Gemeinschaftsschule beinhaltet und wie die Umsetzung des …Weiterlesen »

Heute vor…

Was geschah am 30. Mai?

1935 – Der Satiriker und Kabarettist Dietrich Kittner wird geboren. 1960 – Der Dichter und Schriftsteller Boris Pasternak (Doktor Schiwago), 1958 mit dem Nobelpreis für Literatur ausge­zeichnet, stirbt. 1975 – Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) wird ge­gründet. 1980 – In Zürich kommt es zu einer Demonstration und Un­ruhen, dem sogenannten Opern­haus-Krawall. 2005 – In München wird das Fußball­stadion Allianz Arena er­öffnet. […]