Unsere Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, geschätzte Lehrerinnen und Lehrer, werte Gäste, herzlich willkommen auf der Homepage der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen. Über dieses Medium erhalten Sie Einblicke in unsere Erziehungs- und Bildungsarbeit, zahlreiche Informationen und Dokumente zu unserer Schule.

Weiterlesen>>

Schüler

Es ist uns wichtig, dass sich jeder an unserer Schule wohl fühlt und gerne in die Schule kommt. Wir halten soziale Kompetenzen, wie Kommunikations-, Team-, Konflikt-, und Empathiefähigkeit in unserer heutigen Zeit für unverzichtbar.

Weiterlesen>>

Eltern

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und der Schule ist eine wichtige Voraussetzung für eine positive Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler. Es ist daher unser Anliegen, die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg durch die Schulzeit gemeinsam mit Ihnen und unseren Lehrkräften zu begleiten.

Weiterlesen>>

Unternehmen

Schulen befinden sich heute in einem Feld zahlreicher Herausforderungen. Viele Jugendliche, die ihre schulische Ausbildung an allgemeinbildenden Schulen durchlaufen, suchen nach ihrer Schulzeit eine Ausbildungsstelle.

Weiterlesen>>

Aktuelles

  • DFB-Paule an der GFS

    DFB-Paule an der GFS

    DFB-Maskottchen Paule besucht die Georg-Fahrbach-Schule Jeder, der schon mal ein Fußballspiel einer unserer Nationalmannschaften gesehen hat, kennt ihn: Paule, den fußballverrückten jungen Adler. Als Maskottchen des Deutschen Fußball-Bundes begleitet Paule die Teams auf ihren Lehrgängen und Reisen und feuert sie, …Weiterlesen »
  • WAG-Buttermaschine

    WAG-Buttermaschine

    Alles in Butter an unserer Schule, Benedikt sei Dank! Seit kurzem ist unsere Schule in der Lage, ihren Butterbedarf selbst zu erzeugen. Dank der genialen technischen Planung und Umsetzung ist es einem unserer Schüler der Klasse 9 gelungen, aus hochwertiger …Weiterlesen »
  • Muschelkalkmuseum 2016

    Muschelkalkmuseum 2016

    Besuch im Muschelkalkmuseum in Ingelfingen An zwei verschiedenen Tagen in der letzten Schulwoche vor den Osterferien besuchten die Klassen 5a und 5b das Muschelkalkmuseum in Ingelfingen. Herr Kunzfeld und seine Frau führten uns durch die verschiedenen Zeitepochen und die vielen …Weiterlesen »
  • EnBW Turn-Weltcup 2016

    EnBW Turn-Weltcup 2016

    EnBW Turn-Weltcup 2016 Am Freitag den 18.03.16 starteten die Lerngruppen 5a und 6a & b und die Klasse 9 der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen ihren Ausflug nach Stuttgart. Auf dem Programm stand ein Besuch des EnBW Turn-Weltcups in der Porsche-Arena und eine …Weiterlesen »
  • Gerätturnbundesjugendspiele 2016

    Gerätturnbundesjugendspiele 2016

    Gerätturnbundesjugendspiele 2016 Am 04.03.2016 turnten die Schüler und Schülerinnen der Lerngruppen 5 und 6 ihre vielseitig gestalteten Küren am Boden, Sprung, Balken und Reck. Mit viel Konzentration und Eifer trainierten sie im Sportunterricht an den unterschiedlichen Geräten. Bei der zusätzlichen …Weiterlesen »
  • Schulkinowoche 2016

    Schulkinowoche 2016

    Schulkinowoche Am Mittwoch, den 16.03.2016 besuchten wir im Rahmen der Schulkinowoche das Filmtheater in Künzelsau. Die Lerngruppen 5a, 5b, 6a und 6b machten sich zu Fuß auf in die Künzelsauer Innenstadt. Der Film „Bekas“ begeisterte mit vielen witzigen, aber auch …Weiterlesen »

Heute vor…

Was geschah am 30. April?

1276 – Die dritte Feuersbrunst nach dem 28. März und dem 16. April desselben Jahres führt dazu, dass nun­mehr rund zwei Drittel der Stadt Wien zerstört sind. 1841 – Peter Andreas Heiberg, dänischer Satiriker, stirbt in seinem 83. Lebens­jahr in Paris. 1916 – Claude Elwood Shannon, amerikanischer Mathematiker und Begründer der Informationstheorie, wird in Petoskey (Michigan) geboren. 1916 – Das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn führen als weltweit erste Länder die Sommerzeit ein, um die Stunden­zahl an nutzbarem Tages­licht zu ver­größern. 1991 – Nach rund 33 Jahren und der Herstellung von mehr als 3 Millionen Autos schließt Sachsenring das Trabant-Werk in Zwickau. […]