Unsere Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, geschätzte Lehrerinnen und Lehrer, werte Gäste, herzlich willkommen auf der Homepage der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen. Über dieses Medium erhalten Sie Einblicke in unsere Erziehungs- und Bildungsarbeit, zahlreiche Informationen und Dokumente zu unserer Schule.

Read More>>

Schüler

Es ist uns wichtig, dass sich jeder an unserer Schule wohl fühlt und gerne in die Schule kommt. Wir halten soziale Kompetenzen, wie Kommunikations-, Team-, Konflikt-, und Empathiefähigkeit in unserer heutigen Zeit für unverzichtbar.

Read More>>

Eltern

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und der Schule ist eine wichtige Voraussetzung für eine positive Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler. Es ist daher unser Anliegen, die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg durch die Schulzeit gemeinsam mit Ihnen und unseren Lehrkräften zu begleiten.

Read More>>

Unternehmen

Schulen befinden sich heute in einem Feld zahlreicher Herausforderungen. Viele Jugendliche, die ihre schulische Ausbildung an allgemeinbildenden Schulen durchlaufen, suchen nach ihrer Schulzeit eine Ausbildungsstelle.

Read More>>

Aktuelles

  • Aktuelles zur Corona-Krise

    Aktuelles zur Corona-Krise

    (Update: 26.07.2021, 10:25 Uhr) (Updates werden immer in grün unterlegt!) Aufgrund der dynamischen Entwicklung rund um das Thema Coronavirus werden wir Sie zukünftig an dieser Stelle umfassend und vollständig über sämtliche neuen Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Weiterhin gilt nach …Weiterlesen »
  • Antolin – Leseförderprogramm an der Primarstufe

    Antolin – Leseförderprogramm an der Primarstufe

    Antolin, so heißt ein Leseprogramm, das die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1 bis 4 nutzen können. Hier werden Fragen zum Inhalt verschiedener Kinderbücher gestellt. Mit richtigen Antworten können Punkte gesammelt werden.  Schon während des Schuljahres sammelten viele Kinder Urkunden …Weiterlesen »
  • Abschlussfeier 2021

    Abschlussfeier 2021

    Nachdem im letzten Jahr pandemiebedingt keine traditionelle Abschlussfeier möglich war, konnten die Abschlussklassen der Georg-Fahrbach-Schule in diesem Jahr unter Einhaltung der „3G“ wieder mit Familie und Freunden feiern. Und es war dem Anlass entsprechend ein sehr feierlicher und kurzweiliger Abend. …Weiterlesen »
  • Lerngang zur Kläranlage – Klasse 3a/3b

    Lerngang zur Kläranlage – Klasse 3a/3b

    Schafft es eine Kläranlage tatsächlich, aus Abwasser sauberes klares Wasser herzustellen? Unsere Lehrerinnen behaupteten das zumindest. Bei uns im Unterricht hat das Reinigen von Schmutzwasser nicht perfekt geklappt. Bei einem Besuch der Kläranlage in Criesbach konnten wir uns vor Ort …Weiterlesen »
  • Sachunterricht Klasse 3 – Experimente zum Thema Wasser

    Sachunterricht Klasse 3 – Experimente zum Thema Wasser

    Wir, die Klassen 3a und 3b, haben uns einige Wochen mit dem Thema Wasser beschäftigt. Zum Abschluss der Unterrichtseinheit wurden wir zu Forschern. Wie viele Münzen passen in ein randvolles Wasserglas? Warum „erblüht“ eine Papierblume im Wasser? Warum geht eine …Weiterlesen »

Heute vor…

  • Was geschah am 31. Juli?

    0431 – Das Konzil von Ephesos endet mit der Verur­teilung der Lehren Nestorius’, des Patri­archen von Konstan­tinopel, und folgt mit der Aner­kennung Marias als „Gottes­gebärerin“ den Lehren Kyrills, des Patri­archen von Alexan­dria. 1321 – In Marrakesch stirbt der Mathe­matiker und Astro­nom Ibn al-Banna al-Marrākuschī, der unter anderem Werke über arithme­tische Opera­tionen sowie die Be­rechnung der Posi­tionen von Himmels­körpern verfasste. 1921 – Peter Benenson, Anwalt, Labour-Politiker und 1961 der Gründer der Menschen­rechts­organisation Amnesty Inter­national, wird ge­boren. 1961 – Malaya, die Philippinen und Thai­land gründen in Bangkok die Association of South-East Asia, kurz ASA, die zur Vor­läuferin der 1967 ge­gründeten ASEAN wird. 1991 – George Bush (USA) und Michail Gorbatschow (UdSSR) unter­zeichnen das erste START-Abkommen zur Reduk­tion stra­tegischer Träger­systeme für Kern­waffen.

Archive

Termine

  1. Sommerferien

    29. Juli - 11. September