Förderverein

Herzlich Willkommen beim Förderverein der Georg-Fahrbach-Schule e.V.

Der Förderverein wurde 1985 gegründet.

Die aktuelle Vorstandschaft:

1. Vorsitzende:  Christine Frank
2. Vorsitzender:  Thilo Egner
Schriftführerin:  Dragica Zecevic
Kassier:  Achim Gröger
1. Beisitzerin: Herta Fahrbach
2. Beisitzerin: Sylvia Hillenmaier

Weitere Ämter im Förderverein:

Kassenprüfer:  Johannes Frank, Claudia Klein
Schuloutfit:  Sylvia Hillenmaier

Was macht eigentlich der FV der Georg-Fahrbach-Schule?

Er beteiligt sich an verschiedenen schulischen Veranstaltungen wie:

  • dem Georg-Fahrbach-Lauf
  • bei Schulfesten und den Kinderfesten der Stadt Ingelfingen
  • bei Schüler laufen für Kinder
  • beim Schulfasching
  • Begrüßungsgeschenk an der Einschulungsfeier der neuen Erst- und Fünftklässler
  • usw.
Bild 1Schüler laufen für Kinder
Bild 2Kinderfest Stadt Ingelfingen / Luftballonstart
Bild 3Schulfasching
Bild 4Schulfasching

Der FV bezuschusst die Schüler mit finanziellen Mitteln z.B. bei:

Primarstufe:

  • Besuch des Wildparks Bad Mergentheim
  • Fahrt zu den Freilichtspielen in Jagsthausen

Sekundarstufe:

  • ENBW-Cup in Stuttgart
  • Schullandheimaufenthalte
  • usw.
Bild 5Theater Jagsthausen
Bild 6Turnweltcup

Das sind nur ein paar Beispiele die der FV in den letzten Jahren gefördert und unterstützt hat.

Für die meist finanzielle Unterstützung benötigt der FV natürlich auch Geld. Dieses kommt zum einen aus den Mitgliedsbeiträgen, andererseits aber auch aus verschiedenen Aktionen die der Verein durchführt, wie z. B. der Eisverkauf beim Ingelfinger Weindorf, Criesbacher Weinfest und EBM-Papst-Marathon.
Hierfür wurde 2017 zusammen mit Schülern und Eltern der Lerngruppen 5 – 9 ein eigener Verkaufsstand, mit Unterstützung der Fa. KEGA Holzbau GmbH gebaut.
Auch diverse Firmen aus Ingelfingen unterstützen uns mit Spenden.

Bau der Verkaufshütte bei KEGA

Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10

Erster Aufbau und Einweihung beim EBM-Marathon 2017

Bild 11 Bild 12 Bild 13 Bild 14

Das war nur ein kleiner Überblick über den Verein und seine Arbeit.

Für nur 6 € Mindestbeitrag im Jahr (Betrag nach oben natürlich offen) können Sie bereits passives/aktives Mitglied werden.

Oft gestellte Fragen sind z. B.: „Was muss ich dann machen, wenn ich eintrete? Welchen Job bekomme ich angehängt? Natürlich freuen wir uns über das Interesse aktiver Mitglieder die genauso viel Spaß haben wie wir, an den Aktionen die der FV veranstaltet, wie z. B. dem Eisverkauf mitzuhelfen. Dazu soll und muss sich aber niemand gezwungen fühlen, hier bei uns ist alles freiwillig!

Auch die passiven Mitglieder sind durch ihre Mitgliedschaft eine große Hilfe für den Verein und das ist sehr wichtig, denn ohne finanzielle Mittel sind keine Förderungen möglich!!!

Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit positiv aufnehmen und wir Sie als neues Mitglied hier im FV begrüßen dürften.

Für alle Mitglieder findet, natürlich auch freiwillig, 1x im Jahr die Jahreshauptversammlung statt, bei der man Informationen über die Arbeit, Aktionen und Projekte die im vergangenen Jahr gefördert wurden, informiert wird.

Auf dem Beitrittsformular besteht die Möglichkeit entweder passiv oder aktiv anzukreuzen. Falls Sie Interesse und Spaß daran haben uns bei diversen Aktionen zu unterstützen, geben Sie bitte Ihre Telefonnummer und/oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können, wenn diverse Aktionen anstehen.

Auch wenn Sie schon Mitglied sein sollten, kreuzen Sie bitte auf der Beitrittserklärung ent­weder aktiv oder passiv, sowie Ihren Namen, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse an.

Jetzt sind Sie nur noch einen Mausklick von Ihrer Mitgliedschaft im FV entfernt.

Bild 15
Sie möchten unserem Förderverein beitreten?
Hier können Sie sich das Beitrittsformular herunterladen.

C. Frank