Welttag des Buches 2024

Am Freitag, den 17. Mai machten die Lerngruppen 5a und 5b einen Ausflug nach Künzelsau zur Buchhandlung Breuninger. Anlässlich des Welttags des Buches am 23. April hörten die Kinder dort einen spannenden Vortrag zur Langlebigkeit des Buches und bekamen eine kleine Führung durchs Haus. 

Außerdem stand eine Hausrallye mit versteckten Plakaten zum Buch „Mission Roboter – Ein spannender Fall für die Glücksagentur“ von Anke Girod auf dem Programm. Am Ende bekam noch jedes Kind dieses Buch geschenkt. 

Wir bedanken uns bei der Buchhandlung Breuninger für die tolle Betreuung.